Allvatar Logo
Allvatar Portale
Browser Games
 

1 2 3 4

Overwatch

Vorschau und Eindrücke

Wird Overwatch die Shooter-Welt revolutionieren? Wir sagen euch mehr zu Blizzards FPS.

Jetzt kostenlos oder in der Premium Version sichern

Dein Rift Gildenhosting bei allvatar

Hol Dir Dein Gildenhosting für Eure Gilde. Eigene Homepage, EQDKP-System, Forum, Raidplaner und vieles mehr.

Rift

Raid Guide: Überflutete Hallen (by Thelyn Ennor)

Die Überfluteten Hallen sind sowas wie der Rift-Einstiegsraid und wir haben für Euch jetzt einen kompetenten Guide am Start, der Euch Tipps & Tricks zu allen Bossen bietet.

Rift PvP Kriegsfronten Guides

Der Schwarze Garten + Der Kodex

Wir geben Euch einen kompakten Überblick über die Kriegsfronten, erklären Euch das Punktesystem und natürlich gibt es auch jede Menge Tipps und Tricks, die Euch helfen Eure Gegner zu besiegen.



Aktuelles

World of Warcraft

Rift

Frag Sharlet: Rückblick, Kurioses und Angespielt

Der Herr der Ringe: Online

Starcraft 2

Runes of Magic

Aion

Star Trek Online

Star Wars: The Old Republic

Diablo 3

Age of Conan

Technik

Kino Reviews

allvatar Kolumnen

Sonstiges

Umfragen

Suchtdebatte / Diskussion um sog. Killerspiele


25.02.2011 12:59 Uhr | Ara | 11203 Aufrufe 0 like 1 flame
Seite 1 von 2 >
1

Was erwartet uns in Rift?


Mit Rift startet Entwickler Trion zum Angriff auf den Platzhirschen World of Warcraft. Das Spiel befindet sich seit 2006 in Entwicklung und nutzt die Gamebryo-Engine, die auch schon bei Warhammer Online zum Einsatz gekommen ist. Grafisch spielt das Spiel somit in der obersten Liga der MMORPGs, aber auch vom GamePlay?



Rifts öffnen sich überall in der Welt

Arrow  Rifts öffnen sich überall in der Welt

Die Rifts

Rift spielt auf dem Planeten Telara, einem Planeten der vor vielen tausend Jahren erschaffen wurde und von den Göttern mit einem speziellen Schutz vor den dunklen Einflüssen geschützt wurde. Dieser Schutz fängt nun aber an mehr und mehr zu versagen und es erscheinen immer wieder Risse in der Welt, durch die feindliche Kreaturen auf den Planeten stürmen und Telara's Existenz bedrohen.

Die letzte Rettung für den Planeten besteht darin, dass alte Helden wiedergeboren werden und sich der Bedrohung stellen. Bei diesem Unterfangen haben sich jedoch zwei Fraktionen unabhängig voneinander gebildet. Einerseits die Wächter, die an die göttliche Macht glauben. Daher ist es auch nicht verwunderlich, dass mit den Mathosianern, den Zwergen und den Hochelfen die gottesfürchtigsten Rassen diese Fraktion bilden.

Die zweite Fraktion nennt sich Die Skeptiker. Diese glauben weniger an die Macht der Götter, sondern vertrauen viel mehr auf Technik und Magie. Anders als die Wächter interessiert es sie daher auch nicht ob die Götter noch vorhanden sind, oder schon lange verschwunden sind. Die Skeptiker sind der festen Überzeugung, dass die Völker Teleras stark genug seien, um den Planeten selbst retten zu können Anhänger der Skeptiker sind ebenfalls drei Völker und zwar die Bahmis, Eths und Kelaris.

Obwohl beide Fraktionen das gleiche Ziel verfolgen, und zwar die Rettung des Planetens, haben sie doch sehr unterschiedliche Strategien um dieses Ziel zu erreichen. Während die Wächter die Macht der Götter unterstützen wollen, setzen die Skeptiker mehr auf den direkten Angriff. Auch unterscheiden sich die Vorstellungen der beiden Fraktionen, wie nach einem gewonnenen Krieg mit dem Planeten weiter verfahren werden soll. Dies führt zwangsweise zu Konflikten zwischen den Wächtern und den Skeptikern und daher befinden sich beide Fraktionen in einem andauernden Krieg.

Man kann sich frei aus drei Skilltrees aussuchen

Arrow  Man kann sich frei aus drei Skilltrees aussuchen

Das Klassensystem

Dadurch, dass ihr ein wiederbelebter Held seid, habt ihr Zugriff auf verschiedene Seelen. Bevor die Heldenseelen aber gewählt werden können, muss zuerst die Grundhaltung des Charakters ausgewählt werden. Während die Wahl der Rasse über bestimmte Boni entscheidet, legt die Wahl von einer der vier Grundklassen (Warrior, Cleric, Priest oder Mage) die primäre Ausrichtung von euch fest.

Danach kommen dann aber wirklich die Seelen ins Spiel. Ihr erhaltet relativ früh im Spiel nacheinander drei Seelen. Bei jeder Seele dürft ihr euch Seelenbäume aussuchen. Seelenbäume bestehen aus passiven Fähigkeiten, das sind die Äste, und aus aktive Fähigkeiten, das sind die Wurzeln. Nachdem ihr euch bis zu drei Seelenbäume frei ausgesucht habt, könnt ihr eure Seelenpunkte, die ihr mit dem Level-Up erlangt, in die Äste stecken und damit passive Fähigkeiten erlangen.

Während ihr Punkte in die Äste investiert, werden automatisch unten die aktiven Fähigkeiten bei den Wurzeln aktiviert. Je mehr Punkte ihr in einen Seelenbaum also investiert, desto mehr aktive Fähigkeiten erhaltet ihr in der Richtung. Durch die freie Kombination der drei Seelenbäume, könnt ihr die Skills eures Charakters also sehr individualisieren.
Die Karten der Kriegsfronten sehen sehr unterschiedlich aus

Arrow  Die Karten der Kriegsfronten sehen sehr unterschiedlich aus

PvP

Wie schon erwähnt, befinden sich die beiden Fraktionen im Krieg und so wird auch nicht zimperlich miteinander umgegangen. Dies merkt man vor allem an den Kriegsfronten. Diese sind instanziert und bieten in ausgeglichenen Teamgröße von 10 bis 20 Mann PvP-Action. Je nachdem an welche der vier Kriegsfronten ihr geht, habt ihr verschiedene Siegbedingungen zu erfüllen. So kann es an einer Kriegsfront darum gehen, dass ihr wichtige Positionen für eine bestimmte Zeit haltet, oder aber auch mal, dass in bester Capture-The-Flag-Manier von euch verlangt wird, dass ihr etwas wichtiges aus der gegnerische Basis raubt und in eure eigene verfrachtet. Auch ist es möglich die Städte der anderen Fraktion anzugreifen und ihre Anführer zu töten, diese werden aber keine Beute fallen lassen.

Zwschen Level 10 und Level 50 könnt ihr Favor sammeln, das ist eine spezielle Währung, die für das Töten anderer Spieler ausgegeben wird. Dafür könnt ihr euch Waffen oder Rüstungen kaufen. Ab Stufe 50 gibt es dann auch noch Prestige zu ernten, eine Währung die vor allem für die PvP-Seele wichtig ist. Diese funktioniert prinzipiell genauso wie die eigentlichen Skillseelen. Auch hier könnt ihr euch für einen speziellen Pfad entscheiden und schaltet so nach und nach mehr Fähigkeiten frei. Zusätzlich gibt das Töten der Gegner neben Favor und Prestige auch Geld und weitere Beute.


Dieser Artikel besteht aus mehreren Seiten




0 like
1 flame

Gast: 01.01.1970 01:00 Uhr

 
Gäste Kommentare sind vorübergehend deaktiviert, werden aber demnächst wieder zur Verfügung stehen.



[ Kostenlos anmelden ]
[ Passwort vergessen ]



Bitte einloggen um an der Shoutbox teilnehmen zu können!



Impressum | Mitarbeiter | #botb@quakenet | Banner | AGB | Datenschutz | Hilfe | Kontakt
© 2006-2018 allvatar.com   Wo bin ich? Home > Artikel
Rift Vorstellung Klassen PvP Rifts - allvatar.com